Augsburg   Augsburg    Sitemap | Kontakt | Impressum | Haftungsausschluss
Home
1200 Jahre altes Ronheim
Schützengesellschaft_Alpenrose
Freiwillige Feuerwehr
Weidegenossenschaft
Evangelische Landjugend
Sport und Freizeit
Wörnitz
Bildergalerie
Ausflüge in die Umgebung
Wunderschönes Harburg
Wallfahrtsort Donauwörth
Wemding
Augsburg
Dinkelsbühl
Nördlingen
Hüllaloch
Karte

Besucher seit dem 1.5.2010 Besucher seit dem 1.5.2010 Besucher seit dem 1.5.2010 Besucher seit dem 1.5.2010 Besucher seit dem 1.5.2010 Besucher seit dem 1.5.2010 Besucher seit dem 1.5.2010

Augsburg, Hauptstadt Schwabens und Fuggerstadt

Rathausplatz Augsburg

Augsburg ist einen Ausflug wert. Von Ronheim aus ist die Augsburger Innenstadt über die 4spurige B 25 in 35 Minuten zu erreichen. Auch die Zugverbindung ist sehr gut: Ab dem Bahnhof Harburg verkehren regelmäßig Züge. Die Hauptstadt des bayerischen Verwaltungsbezirks Schwaben bietet einige touristische Highlights:

Die Augsburger Puppenkiste: Das berühmteste Marionettentheater der Welt.

Fuggerei: Jakob Fugger, durch eine Privatbank zu unermesslichem Reichtum gelangt, stellte einen Teil seines Vermögens armen und bedürftigen Augsburger Katholiken zur Verfügung. So ließ er eine ganze Reihenhaussiedlung bauen wo sich arme Familien für eine minimale Jahresmiete einquartieren konnten. Gebaut wurde die Siedlung zwischen 1518 und 1526 . Heute wohnen in den 140 Wohnungen der 67 Häuser 150 bedürftige katholische Augsburger Bürger für eine Jahres(kalt)miete von 0,88 Euro. Sie sprechen dafür täglich einmal ein Vaterunser, ein Glaubensbekenntnis und ein Ave Maria für den Stifter und die Stifterfamilie Fugger. Bis heute wird die Sozialsiedlung aus dem Stiftungsvermögen Jakob Fuggers unterhalten. Die Fuggerei ist mit und ohne Führung zu besichtigen.

Rathaus: Der schönste Raum Augsburgs ist der goldene Saal im Rathaus.

Brechthaus: Berthold Brecht ist gebürtiger Augsburger. Sein Geburtshaus liegt im sehr malerischen Viertel an der Wertach.

Augsburger Dom: Wahrscheinlich gab es an der Stelle des heutigen Doms bereits eine Bischofskirche im 4. Jahrhundert. Ihre Fundamente wurden bei Grabungen gefunden.

Fußgängerzone: Hier lässt sich vortrefflich shoppen.

Zoo: Der Augsburger Zoo ist einer der größten Zoos in Süddeutschland.

Botanischer Garten: Kleinod für Liebhaber exotischer Pflanzen.

Empfehlenswert ist eine Stadtführung zu Fuß. Man kann sie in mehreren Varianten buchen.

Links:

http://www.augsburg.de/

Innenstadtplan der Sehenswürdigkeiten:

http://www.regio-augsburg.de/indexpages/frameset.html

durchklicken: Sightseeing - Sehenswürdigkeiten - Innenstadt

Augsburger Puppenkiste: http://www.augsburger-puppenkiste.de/

Augsburger Zoo: http://www.zoo-augsburg.de/

Augsburg für Touristen: http://www.regio-augsburg.de